chatout.de Chat Logo

Info Bundestagswahl 2017 :-)

Info Bundestagswahl 2017 :-)
........... Bundestagswahl 2017 - Deutschland
Diese 34 Parteien treten zur Bundestagswahl am 24. September 2017 an


Etablierte Parteien ( vertreten im Bundestag b.z.w. in Landtagen )


CDU ( Christlich Demokratische Union Deutschlands )
Mitglieder : ca. 434 000

SPD ( Sozialdemokratische Partei Deutschlands ) - Mitglieder : 441 784
Die LINKE - Mitglieder : ca. 59 000
Die GRÜNEN - Mitglieder : 62 100
CSU ( Christlich-Soziale Union ) - Mitglieder : 142 412
FDP ( Freie Demokratische Partei ) - Mitglieder : ca. 58 000
AFD ( Alternative für Deutschland ) - Mitglieder : ca. 28 000
PIRATEN ( Piratenpartei Deutschland ) - Mitglieder : 11 138
FREIE WÄHLER - Mitglieder : ca. 6000


Nicht-etablierte Parteien ( nicht vertreten im Bundestag b.z.w. in Landtagen )


NPD ( Nationaldemokratische Partei Deutschlands ) - Mitglieder : ca. 5000
DIE PARTEI ( Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz und [..........] - Mitglieder : 24 087
TIERSCHUTZPARTEI ( Partei Mensch Umwelt Tierschutz ) - Mitglieder : 1350
ÖDP ( Ökologisch-Demokratische Partei ) - Mitglieder : 6163
BP ( Bayernpartei ) - Mitglieder : 6127
Volksabstimmung ( Demokratie durch Volksabstimmung ) - Mitglieder : ca. 1500
PDV ( Partei der Vernunft ) - Mitglieder : 345
MLPD ( Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands ) - Mitglieder : ca. 1800
Bündnis C ( Christen für Deutschland ) - Mitglieder : ca. 3500
BüSo ( Bürgerrechtsbewegung Solidarität ) - Mitglieder : ca. 1000
SGP ( Sozialistische Gleichheitspartei ) - Mitglieder : ca. 300
Die Rechte - Mitglieder : 621
DM ( Deutsche Mitte ) - Mitglieder : 3315
BGE ( Bündnis Grundeinkommen ) - Mitglieder : 971
AD ( Allianz Deutscher Demokraten ) - Mitglieder : 1560
B ( Bergpartei ) - Mitglieder : 229
DiB ( Demokratie in Bewegung ) - Mitglieder : 225
DKP ( Deutsche Kommunistische Partei ) - Mitglieder : 3000
Die Grauen - Mitglieder : 281
Die Urbane ( HipHop Partei ) - Mitglieder : 221
Partei der Humanisten - Mitglieder : 307
V-Partei ( Partei für Vegetarier und Veganer ) - Mitglieder : 1200
PfG ( Partei für Gesundheitsforschung ) - Mitglieder : 173
Menschliche Welt - Mitglieder : 505
MG ( Magdeburger Gartenpartei ) - Mitglieder : 361


Parteien, die nicht mehr zur Bundestagswahl 2017 antreten werden


Bürgerbewegung pro Deutschland - Mitglieder : ca. 1100
FAMILIE ( Familien-Partei Deutschlands ) - Mitglieder : ca. 600
Feministische Partei DIE FRAUEN - Mitglieder : 376
Die Violetten - Mitglieder : ca. 700
REP ( Die Republikaner ) - Mitglieder : ca. 4500
LKR ( Liberal-konservative Reformer ) - Mitglieder : ca. 2.000
BIG ( Bündnis für Innovation und Gerechtigkeit ) - Mitglieder : keine Angabe
Partei der Nichtwähler - Mitglieder : keine Angabe
RRP ( Rentnerinnen- & Rentner-Partei ) & RENTNER ( Rentner Partei Deutschland ) - 2016 aufgelöst

Huschelchen
Moderator
2944 Beiträge
gepostet am 17.08.2017 um 03:16 Uhr
Re: Info Bundestagswahl 2017 :-)
Die etablierten Parteien

CDU - Wahlspruch 2017 : "Für ein Deutschland in dem wir gut und gerne leben"
Ich wähle die CDU ! Jawoll. Die liegt in den Umfragen vorne. Ich will ja nicht hinten liegen und zu den
Verlierern gehören. Außerdem .. Vollbeschäftigung ... Zukunft ... Bildung ... u.s.w.. All das hat uns doch
unsere liebe Angela versprochen. Hat sie. Hier leb ich gut - hier leb ich gerne. Oben steht ... also bitte.
Momente mal .. ich gugg mal bei die andern noch kurz .. :-)
SPD - Wahlspruch 2017 : "Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit: Zukunft sichern, Europa stärken"
Kommando zurück !! SPD - die sind´s. "Soziale Gerechtigkeit" ... das hört sich gut an. Das nehme ich !
Endlich geht es mal gerecht zu in Zukunft. Zeit wird´s ja. Obwohl ... den Wahlspruch kenne ich schon
seit meiner Geburt. Meine Oma kannte den auch schon. Ich gugg mal bei die Linken ..
LINKE - Wahlspruch 2017 : "Die Zukunft, für die wir kämpfen – sozial. gerecht. Frieden für alle"
"Reichtum für alle " !!! Das ist es !! Will auch reich sein. Logisch, dass ich die LINKE wähle. Wen sonst
wohl ? Und das sie den Reichen das Geld wegnehmen und eine Reichensteuer einführen wollen und
es unter den Armen verteilen dann ... das finde ich super. Und "Frieden für alle" .. wer will das nicht ?
Momente mal ... das kriege ich jetz erst mit .. mit den Reichtum. Bin am überlegen ... ich gugg weiter
GRÜNE - Wahlspruch 2017 : "Zukunft wird aus Mut gemacht"
Krötentunnel - fleischfreier Wochentag - Wahlalter auf 0 runtersetzen - Freigabe von so Grünzeugs -
Islamunterricht - alles bissel neu für mich. Könnte man sich mit anfreunden .. oder auch nicht .. alles
eine Überlegung wert .. mutig sein .. oder auch nicht. Ich luscher mal bei die andern kurz rein ..
CSU - siehe CDU
Ich wohn nicht in Bayern. Hat sich erledigt. Außerdem ist CSU kleine Schwester von die große CDU.
Ob ich nun Rot/Rot wähle oder Schwarz/Schwarz .. gehuppt wie gesprungen. Weiterguggen ..
FDP - Wahlspruch 2017 : "Denken wir neu"
Altes Denken weg - neues Denken her ! Alles gewesene nochmal überdenken. Nachdenken drüber.
Umdenken. Bedenken und gedenken. Sollte man sich Gedanken machen. 4 Jahre waren´s nicht da.
Könnten mal wieder was zu tun haben. Ausgeruht sind´s ja nun. Mal sehen .. Näste Partei ..
AFD - Wahlspruch 2017 : "Programm für Deutschland"
Toller Wahlspruch. Ja was denn nun für Programm ? Fernsehprogramm ? Software ? Ich seh da nix.
Da sein paar gute Leute dabei - aber auch viele rechte Schnarchzapfen mit gestriges Gedankengut.
Was ist, wenn ausgerechnet die nun später das "sagen" haben. Ich brauch Sicherheit. Weiter ...
PIRATEN - Wahlspruch 2017 : "Freu Dich aufs Neuland"
Ich freu mich immer auf´s Neuland - aber es ist doch schon alles Land entdeckt. Wenn´s aber kein
Neuland mehr gibt, warum sollte ich mich dann freuen ? Was meinen die überhaupt damit ? Schon
alleine der Name "Piraten" .... man traut sich ja kaum noch auf´s Wasser hinaus. Bundeskanzler mit
Augenklappe und Enterhaken und mit Flasche Rum in Hand .. das ist mir nix. Weiter ..
FREIE WÄHLER - Wahlspruch 2017 : "Die anständige Alternative"
Freie Wähler ! Und was sein die anderen dann ? Nicht frei ? Könnte man ja eigentlich wählen, aber
was ist, wenn´s nicht über diese 5 Prozent kommen ? Stimme unnötig verplempert. Für nix. Andere
Partei freut sich Loch in Mütze. Verzwicktes Wahlsystem ... aber gut durchdacht .. :-) .. Weiter ..

Huschelchen
Moderator
2944 Beiträge
gepostet am 20.08.2017 um 03:45 Uhr
Re: Info Bundestagswahl 2017 :-)
Die nicht-etablierten Parteien

NPD - Wahlspruch 2017 : Arbeit, Familie, Vaterland
Also, ich bin ja nun gehalten .. überall auch ein bischen neutral zu bleiben. Das fällt mir hier und da
ein wenig schwer - aber ich versuch´s zumindest. Wenn ich mir aber nu den arbeitslosen Glatzkopf
mit sein 8-Klassen-Abschluß in sein Springerstiefeln ansehe, wie er mir stotternd und schwankend
zu erklären versucht, wie er Deutschland regieren möchte .. wird mir Angst und Bange. ... weiter
DIE PARTEI - Wahlspruch 2017 : nicht vorhanden
Die PARTEI fordert, dass von Gerichten die Rechtfertigung „Es war Putin“ auch bei Mietrückständen,
Zugverspätung, Auffahrunfälle, schadhaften Handy-Display etc. als schuldbefreiend anerkannt wird.
Was willst jetzt sagen auch dazu ? ... nix ! Kein Kommentar ... also weiter mit näste Partei ..
TIERSCHUTZPARTEI - Wahlspruch 2017 : u.a. "Der Mensch ist nicht das Maß aller Dinge"
Die "Tierschutzallianz". Abschaffung der Massentierhaltung und der Hundesteuer. Die Tierdressuren
im Zirkus gehören verboten und Delfinarien werden geschlossen. Einführung von 3 Prozent-Hürde.
Recht auf eigene Wohnung - Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare - vollständiges Verbot
der Prostitution u.a.. Im Zirkus tritt dann nur noch der Clown auf. Ich bekomm endlich meine eigene
Wohnung - Paul und Gustav endlich ihr Kind ... und Nebenverdienst für die Hausfrau fällt auch weg.
Ich muss nachdenken .. ~ grübel ~ .. "Der Ochse ist das Maß aller Dinge" .. gugg Wahlspruch.
ÖDP - Wahlspruch 2017 : "Mensch vor Profit"
Erst der Mensch und dann das Geld ? Also bitte, .. meine Herrschaften - wie soll das funktionieren ?
Alles kostet doch Geld .. selbst der Mensch. Alleine schon eine Leber kostet ja um die 40 000 Euro.
Doktortitel kostet Geld ... die Verwandtschaft im Büro unterbringen kostet Geld ... alles kostet Geld.
Selbst das Dienstauto kostet Geld. Ja ok, .. das bezahlen ja wir Schlurchis ... aber es kostet halt was.
Zuerst der Mensch .. naja, .. seltsame Ansichten. Kein Wunder, dass nicht zum Bundeskanzler reicht.
REP - Wahlspruch 2017 : "Einigkeit und Recht und Freiheit"
Das Sprüchlein haben´s geklaut, von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben. Der hat das 1841
auf Helgoland geschrieben. Das weiß ich genau. Geklaut haben´s !! Ist gar nicht ihr eigener Spruch.
Gugg mich einer an - schmücken sich mit fremde Federn. Elendigen die ! .. schnell weiter ..
BP - Grundsatzprogramm - u.a. "Verbots- und Überwachungsstaat verhindern"
Das Böse ist immer und überall !! So bischen Überwachung und paar Wanzen müssten schon sein.
Tritt aber nur in Bayern an .. weiter ..
Volksabstimmung - Wahlspruch 2017 : u.a. "Politik für die Menschen"
Als wenn´s seit tausenden von Jahren Politik für Bäume und Gemüse gemacht haben. Natürlich für
Menschen .. für wen denn sonst ? Volksabstimmung - soweit kommt es noch. Seit wann darf denn
das Volk abstimmen ? Das wär mir neu. Das Volk wählt die Klügsten und fähigsten und fleißigsten
und hilfsbereitesten aus ihrer Mitte aus und lässt sie dann bestimmen. So war es und so bleibt es.
Zu unser aller Wohlergehen .. jawoll ! Ja gut, .. zuerst ist das eigene Töpfchen dran .. :-)
PDV - Wahlspruch 2017 : "Weniger Staat - mehr vom Leben"
Also bitte meine Lieben ... weniger Staat geht ja nun wirklich nicht. Das meiste ist doch nun schon
in den Händen von VW und Deutscher Bank. Noch weniger Staat jetzt ? Und dann wieder weniger
und noch weniger - irgendwann ist er verschwunden, der schöne Staat .. schnell näste Partei ..
MLPD - Wahlspruch 2017 : u.a. "Der Kommunismus als gesellschaftliches Ziel"
Naja, meine lieben Leser .. ich weiß nicht so recht. Wir haben ja nun nicht den 01. April - es ist also
kein Aprilscherz. Nordkorea als "gesellschaftliches Ziel" ?? .. Dazu bedarf es viel Phantasie auch ...
Alleine schon beim Lesen der Parole wachsen mir die Hämorrhoiden auf Fussballgröße ..... weiter
Bündnis C - Wahlspruch 2017 : u.a. "Politik nach christlichen Grundsätzen"
Das wird nie was !! "Du sollst nicht lügen" .. "Du sollst nicht stehlen" .. So wird das nix. Da schaff ich
das ja nicht mal bis zum Platzanweiser in der Partei. Geschweige denn zum kleinen Provinzpolitiker.
Und zuletzt : Ich kann doch mein gesamtes Leben nicht im Beichtstuhl verbringen .. das wird nix.
BüSo - Wahlspruch 2017 : "Erst kommen die Menschen"
Logisch, dass nicht das Kamel zuerst kommt. Natürlich der Mensch. Nicht besonders klug gewählt
der Spruch. Obwohl .. eigentlich kommt zuerst das Geld .. und dann erst der Mensch. Das haben´s
natürlich wieder nicht bedacht. Ich gugg mal, was die andern sagen ...
DIE FRAUEN - Wahlspruch 2017 : u.a. "Nur wo Frauen sicher sind, ist Frieden möglich"
Das ist es !! Die wähl ich. Nix anderes. "Nur wo Männer herrschen, ist Krieg" - nix anderes bedeutet
dieser Wahlspruch ja. Bessere Partei gibt nicht - Frieden für immer. Endlich. Eine Welt ohne Männer.
Oh oh .. ohne Männer´s. Nur Frauen. Irgendwie .. ich muss nachdenken .. weiterguggen ..
Die Violetten - Wahlspruch 2017 : u.a. "Gemeinsam den Wandel gestalten ! Wer, wenn nicht wir ?"
Wir ! Ja, wer wir ? Du und ich und wer noch ? Ich will garnix gestalten .. ich will auch nix verwandeln.
So wie es ist .. so ist es gut. OK .. über Details könnten wir reden .. aber insgesamt bin ich zufrieden.
Außerdem "wir" ... viele Köche verderben den Brei. Will ich etwas gestalten, .. mache ich das alleine.
FAMILIE - Wahlspruch 2017 : u.a. "Sozial und gerecht"
Sozial und dann auch noch gerecht. Das bekomm erst mal hin ! Kostenlose Bildung und Gesundheit,
dass wäre sozial - Reichtum für alle, das wäre gerecht. Aber aber ... wo es Reiche gibt, da muss es ja
auch erstmal Arme geben. Also bitte. Wir können doch nicht bei den Diäten kürzen, nur um Geld zu
sparen. Genau so gut könnte ich ja die Uhr anhalten, nur um Zeit zu sparen. Alles Quatsch .. weiter ..
SGP - Wahlspruch 2017 : "Gegen Militarismus und Krieg ! Für Sozialismus !"
Hätte beinahe das Kreuzchen gemacht. Was die mit dem ersten Satz aufgebaut haben .. haben´s mit
dem zweiten wieder eingerissen auch. Wie Elefant in Porzellanladen. "Nie wieder Krieg" .. und gleich
hinterher Fidel Castro. So wird das nix. Erst Honig um Maul .. und dann gleich Koppnuss. .. weiter ..
Die Rechte - Wahlspruch 2017 : "Deutschland unser Vaterland"
Gugg mich einer an. Da wäre ich nie in Leben drauf gekommen. Gut, dass mir das mal jemand sagt.
Da werden´s bestimmt lange nachgedacht haben, bis so Spruch mit passende Land ein mal einfällt.
Am Ende haben´s sich auf Deutschland geeinigt. Klug.
DM - Wahlspruch 2017 : "Politik geht anders"
Geht anders. Ja, aber wie ? Das steht da wieder nicht. Will ich aber wissen. Geht anders. Das war´s.
Links oder rechts ? Geradeaus oder mit dem Kopf durch die Wand .. oder wie .. oder was ? So paar
Details wären schon interessant. Ich brauch aber Sicherheit. Rechts sind´s auch ... näste Verein ..
BGE - Wahlspruch 2017 : "Grundeinkommen ist wählbar"
Wähle ich ! Bin mich zu 99 % sicher. Man kann sein Gehalt wählen ! - "Lohn ist wählbar" - So versteh
ich das jedenfalls. Einkommen ist wählbar. Oben steht´s doch ! Ich kann doch lesen. Ich muss garnix
mehr tun .. hab aber mein Einkommen. Mein Auskommen. Obwohl .. das haben wir schon .. manche
tun ja auch nix .. haben aber ein gutes Einkommen ... und je weniger sie tun .. um so mehr haben sie.
99 Prozent .. da ist noch dieses 1 Prozent .. :-)
Partei der Humanisten - Wahlspruch 2017 : "Freiheit - Fairness - Fortschritt"
Wurde 2014 in Berlin gegründet. War vorher eine Facebook-Gruppe ( "Initiative-Humanismus" ). Sie
versteht sich als "liberal & sozial" und geht davon aus, dass alles im Universum Naturgesetzen folgt,
ohne Eingriffe durch Götter oder andere Mächte. Naja, wem´s gefällt .. der wählt sie halt ... Ich nicht.
Menschliche Welt - Wahlspruch 2017 : "Für das Wohl und Glücklich-Sein aller"
Die Partei hat ein Yoga-Lehrer gegründet. Orientiert sich an den Lehren des indischen Philosophen
und spirituellen Lehrer Prabhat Ranjan Sarkar. Spiritualität, Ethik, Rationalität und Neohumanismus
sein die Eckpunkte. Ziel ist eine "Gemeinwohl-Regierung". Das hört sich doch schon gut an .. gelle ?
Wir im Einklang mit der Natur. Die Beine über Kreuz warten wir auf ... ja, auf was ?? ... weiter ..
Bergpartei - Wahlspruch 2017 : "ökoanarchistisch - realdadaistisch"
"Ökoanarchistisch-realdadaistisches Sammelbecken". Hat ihre Wurzeln in der Berliner Hausbesetzer
Szene. Ziel : Politik soll Spaß machen. Das Wort "Volk" sollte nicht mehr verwendet werden. Hat sich
der Kleinschreibung verpflichtet. Vollbeschäftigung ist eine Illusion .. u.s.w. .. Alle Macht dem Volke ..
Begriff "Volk" soll nicht mehr verwendet werden. Tja, was willst da sagen ? Die Erde ist eine Scheibe.
Politik soll ja Spaß machen ( gugg oben wo steht ). So macht´s natürlich keinen Spaß ... weiter ..
Die Grauen - Wahlspruch 2017 : "Für alle Generationen"
Sie wolle eine "Mitmach-Partei" sein. Senkung des gesetzlichen Renteneintrittsalters auf 60 Jahre.
35 Stunden-Woche - Wahlrecht ab 14 Jahren - gesetzl. Mindestrente - 5 Prozent Hürde abschaffen.
Wahrscheinlich noch Lohnfortzahlung in Todesfall und Sicherung des sozialverträglichen Ableben.
"Die Grauen" kamen früher sogar schon mal über 1 Prozent. Ist also eine Überlegung wert .. :-)
Die Urbane - Wahlspruch 2017 : "urban - global - emanzipatorisch"
2017 von Hip-Hop-Aktivisten gegründet. Ziel : individuelle Freiheit - "kreative Selbstverwirklichung
in einer emanzipatorischen, säkularen, solidarischen & partizipativen Gesellschaft". Sie setzt sich in
den Fächern Musik und Kunst sowie bei der Erlernung von Sprachen "für HipHop in der Schule" ein.
Emanzi... und partizipa... u.s.w. ... ich muß googeln. Sagt mir nix. Hip Hop als Politik. Mal was neues.
Ich hätte ja lieber Rock´n Roll genommen. Aber wem´s gefällt ... bitte. Sachen gibt ..
V-Partei - Wahlspruch 2017 : "Nachhaltigkeit - Frieden - Zusammenwachsen"
Partei für Vernunft und Vegetarier. Verbot von Tierschlachtung zur Herstellung von Nahrungsmitteln,
Kosmetik und Kleidung. Verbot ... Schnitzel und Bratwurst gibt nicht mehr. Lippenstift auch nicht und
Schuhe sowieso nicht mehr. Vernunft ... schnell weiter, meine lieben Leser .. schnell ..
AD - Wahlspruch 2017 : u.a. "Gerechtigkeit - Freiheit - Demokratie - Sicherheit"
Die AD wählen ? Hab mal links geschaut - da sind noch welche. Hab auch in der Mitte geschaut - da
ist ein ganzer Haufen. Habe ich rechts geschaut ... am äußersten Rand - die AD. Kein Kommentar ...
DiB - Wahlspruch 2017 : "Weltoffenheit und Vielfalt"
Die DiB setzt sich gegen Nationalismus und Rechtspopulismus ein .. unterstützt "menschengerechte
Migrationspolitik" und nachhaltige, zukunftsorientierte Lösungen. Tja, .. damit ist schon alles gesagt.
Sag ich mehr, gibt vielleicht Koppnüsse. Also sag ich nix. Das widerrum sagt aber schon wieder alles.
Also ist alles gesagt ... oder auch nicht .. oder so .. :-) .. Vielfalt .. Kein Kommentar ... weiter ..
DKP - Wahlspruch 2017 : "Frieden und soziale Sicherheit
Kommunisten. Konnt ich nix mit anfangen - hab gegoogelt dann. Hab gefunden : Lenin - Ceaucescu
Pol Pot - Mao - Ulbricht - Castro - Stalin - Breshnew - Kim Jong Un - Ho Chi Minh ... und paar andere.
Konnt ich aber auch nix mit anfangen. Hab im Programm nur gefunden : Revolution, Arbeiterklasse,
Klassenkampf, Sozialismus und all solch Zeug´s. Damit kann ich aber auch nix anfangen. Jetz bin ich
genau so schlau wie vorher. Also genau so dumm. Kann ich nix mit anfangen ... weiter ...
PfG - Wahlspruch 2017 : u.a. "Erforschung altersbedingter Krankheiten"
Eine "Ein-Themen-Partei". Ziel : Erforschung altersbedingter Krankheiten - wirksame Medizin gegen
Krankheiten ( z.B. Krebs, Alzheimer, Schlaganfall, Herzinfarkt, Diabetes ) - Forschungseinrichtungen
wie z.B. "Biochemie und Molekularbiologie". "Politische Themen" bei einer "Regierungsbeteiligung"
wird sie den Koalitionspartnern überlassen. Also nix mit Politik ! Nur Gesundheit. Warum wählen ?
MG - Wahlspruch 2017 : "ökologisch - sozial - ökonomisch"
MG - Magdeburger Gartenpartei. Wurde 2013 von paar Kleingärtnern gegründet und bezeichnet sich
auch als "Die Dunkelgrünen". Ziel : Schutz von Grünflächen und Gartenvereine. Was willst da sagen ?
Nix !! Große Politik halt. Rot/Rot haben wir ja schon - jetzt auch Grün/Grün. "Betreten verboten" jede
100 Meter und als Symbol auf Staatsflagge ( schwarz rot grün ) der Rasenmäher. ... danke ..

Huschelchen
Moderator
2944 Beiträge
gepostet am 20.08.2017 um 03:46 Uhr
Re: Info Bundestagswahl 2017 :-)
Parteien, die nicht mehr antreten werden

Bürgerbewegung pro Deutschland - Wahlspruch : "Raus aus dem Euro"
Raus. Ja raus. Und wo rein ? Rein in Dollar oder in Rubel ? Das müssen´s dann aber auch dazu sagen ..
In D-Mark rein geht schlecht. Da würden über 180 Länder ja sofort wieder auf Ramsch-Niveau gesetzt
von diese Rating-Agenturen. Theoretisch wären das aber auch 17,- DM Mindestlohn. Wer´s glaubt .. :-)
Partei der Nichtwähler - Wahlspruch : "Damit wählen wieder Sinn macht"
Genau die sind es !! Ich gehe nicht wählen. Die wähle ich ! Also nicht ! Also doch jetzt. Also ich geh zur
Wahl, damit jeder sieht, dass ich Nichtwähler bin. "Damit nicht-wählen wieder Sinn macht." Die treten
ja sowieso nicht an - also ergibt´s ja wieder einen Sinn. Jetzt wird´s mir zu kompliziert ... weiter
LKR - Wahlspruch : "Für ein sicheres Deutschland. Für ein freies Europa"
Also, den Spruch muss man sich 2 mal durchlesen .. und in aller Ruhe. Dann kommt man auch drauf.
Müsste es nicht umgekehrt heißen ? Was nützt mir Sicherheit, wenn ich nicht frei bin ? Was nützt mir
Freiheit, wenn ich nicht sicher bin ? Ich vermisse da die Freiheit in Deutschland und die Sicherheit in
Europa. Aber eines geht wohl nur. Ich hätte gerne beides hier. Schade ... ~grml~
BIG - Wahlspruch : u.a. "......................."
Der Partei wird eine Verbindung zur vom türkischen Präsidenten Erdoğan geführten AKP nachgesagt.
Ruhe bewahren jetzt. Bloß nix falsches sagen jetzt. Dann ist es als nämlich vorbei mit der Herrlichkeit
bei nächste Türkei-Urlaub. Ja gut, sie treten eh nicht an .. trotzdem Schnabel hält. Da reicht manchmal
schon, wenn Zunge rausstreckst .. schon hast Strafanzeige an Hals wegen Majestätsbeleidigung ...
Übrigens : Die Klausurtagung der BIG Partei fand am 18. Dezember 2010 in Istanbul statt .. :-)
RENTNER & RRP - Wahlsprüche : "Gleichberechtigung für Alte" & "Schluss mit Rentenbetrug"
Beide Parteien haben sich 2016 in Wohlgefallen aufgelöst .. vorbei .. aus .. hat sich also erledigt quasi.
Also .. erstmal erledigt. Die kommen ja wieder irgendwann. Der Rentner-Anteil erhöht sich ja ständig,
sowohl an Wählern als auch insgesamt in Deutschland. Abwarten also .. dann weiterguggen ..

Huschelchen
Moderator
2944 Beiträge
gepostet am 20.08.2017 um 03:47 Uhr
Re: Info Bundestagswahl 2017 :-)


Es ist ja Wahlkampf. Dazu gehören natürlich viele kluge Sprüche von die und die und die Partei auch.
Ich hab mal ein paar rausgepickt aus die vielen .. die mich so bischen zusagen. Ich zeige sie Euch mal.
SPD : "Im Alter nicht leer ausgehen" .. freu
Nicht leer ... bedeutet ja quasi : volle Taschen. Ich freu mich schon auf´s Alter. Man ärgert sich ja sonst
immer, wenn man älter wird im Alter. Aber bei so Sprüchlein kommt doch bischen Freude auf .. gelle ?
Da denkt jemand an uns. Aber je länger ich mir das Plakat anschaue, um so sorgenvoller frag ich mich
da : "Was nützt mich die volle Tasche, wenn ich ja doch nix mitnehmen kann ?" Jedenfalls nicht dortin,
wo die mir da zeigen. Da will ich doch garnicht hin. Hätten´s nicht andere Richtung nehmen können ?
Zum Beispiel Bäcker .. oder wenigstens Krankenhaus ? Naja, ich gugg mal weiter ...
AfD : ".............................................." .. hmm
Das ist doch mal eine Aussage !!! Hier ist alles gesagt. Klar und verständlich für jeden von uns. Jeder
versteht es, sogar Analphabeten. Man hat sich hier auf das wesentliche beschränkt - aussagekräftig,
nicht zu viel Worte - nicht zu wenig und immer gut informiert auch. Hier möcht jemand regieren, der
was vom Fach versteht, ... die Sorgen der Menschen ernst nimmt und mit klaren Worten mitteilt, wo
wie was wann warum .. oder auch nicht .. oder doch .. oder vielleicht .. oder was auch immer. Egal ...
Der Wahlspruch passt. Er drückt genau das aus was ich denke. So kompliziert .. und doch so einfach.
Ja gut, nun bin ich auch nicht schlauer wie vorher, aber es muss ja auch Dumme geben ... :-)
FDP : "Sicheres Geld" .. ok
FDP. Da bist immer auf der sicheren Seite. Gugg doch Sprüchlein. Gut angelegtes Geld, krisensicher
und immer landet es dort, wo es hingehört - bei uns. Also erstmal bei uns. Später dann ja woanders.
Der Spruch könnte sogar von mir sein. Ein Geistesblitz quasi. Eine Blitz-Idee. Ein Blitzgedanke. Oder
so ähnlich .. . Sicheres Geld .. davon könnte man sich ein Auto kaufen - oder auch nicht. Irgendwie ...
ist jetzt die Luft raus. Also bei mir ... nicht aus die Reifen.




LINKE : "Man darf nicht alles glauben was stimmt" .. shit
Stimmt ! Also stimmt nicht ! Aber irgendwie doch. Also wenn´s gelogen ist, dann kann man es wohl
glauben. "Man darf ruhig alles glauben, wenn was nicht stimmt." So versteh ich das jetzt jedenfalls.
Wenn jemand behauptet, in Deutschland gibt es ■■■■■■■■ - dann stimmt das zwar, aber wir dürfen
es nicht glauben. Vom Glauben abfallen. Ungläubig sein quasi. Was die LINKE sagt .. dass stimmt.
Was wiederrum bedeutet, garnicht erst dran glauben ! Das soll nun einer verstehen. .. also weiter ..
Piraten : "Familie hat viele Gesichter" .. cool
Vater, Mutter, Tochter und Sohn. Oder wie ? Oder was ? Viele Gesichter - ich sehe da nur Männer´s.
Ja gut, glückliche Männergesichter, aber doch nicht viele. Aber Familie hat doch viele Gesichter. Ich
kann doch lesen. Da oben steht´s doch. Ein Mann .. und noch ein Mann .. und ein kleines Männlein.
Punkt Punkt Komma Strich .. fertig ist das Mondgesicht. Ich hab so das Gefühl : So langsam werden
wir .. komisch. Kann auch mit dem Klimawandel zu tun haben .. hmm ... weiter ..
NPD : "Wir sind nicht das Sozialamt der Welt" .. noe
Recht haben´s !! Also : Sozialhilfe gestrichen !! .. so, und nun ? Nun ist Geschrei groß. Es steht doch
nix weiter da, nur : "Wir sein nicht das Sozialamt von Welt." Also gestrichen. Neu beantragen .. und
hinten anstellen. Ich bearbeite diesen Antrag von die Schreihälse persönlich. Ergebnis : abgelehnt !
Begründung : "Wir sein nicht das Sozialamt der Welt" .. fertig. Irgendwie auch "ad absurdum" .. den
Ast, wo´s selbst drauf sitzen.. den auch noch abzusägen .. Aber wenn´s unbedingt wollen .. bitte ..
GRÜNE : "............................... Jetzt. Für morgen" .. bravo
Für morgen. Das haben´s gestern aber auch schon gesagt. Also ist ja heute morgen. So Quatsch ..
heute ist gestern. Nein .. gestern ist heute. Oder morgen ist gestern ? Wenn heute schon morgen
ist, was war dann gestern ? Gestern war doch auch heute ! Irgendwie ....
"Nazis erkennt man nicht immer auf den ersten Blick" steht auch noch da. Da haben´s auch recht.
Sie lauern überall. Man muss wachsam sein. Hinter Hecken und Büschen und Gestrüpp .. überall.
Jetzt haben´s sogar den Hauskater als Nazi entlarvt ... gugg Bild. Das Böse ist immer und überall.
Wir sehen sowas nie - die sofort. Schlaue Truppe. Ich seh aber auch was .. was, sag ich nicht .. :-)




PDV : "Freiheit kann süchtig machen" .. hypno
Sucht wird ja allerorts bekämpft. Wer will denn schon süchtig sein ? Gugg auf Zigarettenschachteln.
So ähnlich könnte ich mir Warnhinweis auf Reisepass auch vorstellen. Nur vorstellen - zum Beispiel :
"Urlaub in XXXXXX gefährdet ihre Freiheit" oder "Urlaub in XXXXXX kann zu Behinderungen führen".
Oder so ähnlich. Soll ja sogar schon vorgekommen sein. Ist wahr. Hab gehört davon. Reisewarnung
auf Reisepass - gegen die Sucht. Nun führt diese Partei auch noch den Namen "Vernunft" im Namen.
Freie Wähler : "Frei Denken - Frei Reden - Frei Handeln" .. peace
Ja, sind´s denn nun auch von allen guten Geistern verlassen ? Frei Denken .. das bekommt man noch
irgendwie hin .... man hält ja seinen Schnabel dabei. Aber Frei Reden ? Wenn das mal nicht in´s Auge
geht. Auch noch aussprechen, was man denkt. Das muss schief gehen. Und wenn man es dann doch
geschafft hat irgendwie, es auszusprechen .. dann auch noch danach handeln. Also, ich weiß ja nicht,
meine Lieben, dies hat noch niemand geschafft. Das sollen´s mir vormachen. Dann wähl ich sie auch.
MLPD : "Für die Befreiung der Frau" .. anhimmel
Endlich jemand, der mich befreit. Endlich. Ja gut, ... dazu müsste ich ja aber erstmal gefangen sein ...
b.z.w. mich so fühlen. Ich bin aber schon frei. Also nützt mich dieser Spruch garnix. Auffällig ist, dass
alle "roten" Parteien mit Vorliebe das Wort "Freiheit" benutzen. In sämtlichen Parolen und Sprüchen.
In allen kommunistischen Ländern endete die Freiheit schon nach wenigen Metern ... an der Grenze.
Jemand mit einem Zielfernrohr sorgte dafür. Und war es eine Frau die im Fadenkreuz stand .. für ihre
Freiheit war dann auch gesorgt. Mal nicht zu politisch werden jetzt ... weiter ..
DKP : "Unsere Krisenberater" .. krank
Marx - Engels - Lenin ... die Krisenberater der DKP. Tja, .. was willst sagen ? Jetzt braucht´s Phantasie.
Mit den 3 Krisen bewältigen ? Eher krieg ich doch einem Ochsen beigebracht, eine Uhr zu reparieren.
Diese Krisenberater hat/ten doch Pol Pot - Castro - Ceaucescu - Mao - Kim Jong u.a. doch auch schon.
Ergebnis : Hungerkrisen - Finanzkrisen .. Flüchtlingskrisen - Wirtschaftskrisen .. u.s.w. .. nix geworden
mit diese Top-Berater. Hätten´s jetzt mal andere Krisenberater genommen ... z.B. Dieter Bohlen oder
Karl Dall ... ja dann wär es ja eine Überlegung wert gewesen. Aber so ...


biba

Huschelchen
Moderator
2944 Beiträge
gepostet am 15.09.2017 um 13:44 Uhr
Re: Info Bundestagswahl 2017 :-)
Meine Studie zur Bundestagswahl 2017

Politik ist ja mein Fachgebiet. Bin also quasi Expertin darin. Da macht mir niemand und nix was vor.
Ich kenne alle Politiker persönlich. Also fast alle Politiker. Also einige. Genau genommen sinds drei.
Zwei davon kennen MICH nicht - aber ich kenne SIE ja, das reicht. Und der dritte, das bin ich selbst.
Ich werde mich ja wohl selbst am besten kennen ... also bitte.
Ich durchforsche, analysiere, bewerte und veröffentliche seit vielen Jahren Studien und Ergebnisse
zu Bundestagswahlen. Sag Wahlergebnisse und Koalitionen voraus u.s.w.. Meine Studien sind sehr
gefragt und ich werde gut dafür bezahlt. Aus Steuergeldern ... versteht sich .. :-)
Nun habe ich eine Studie beendet, die meine Großmutter ( selig soll sie ruhen ) schon vor 68 Jahren
begonnen hat. Hier ist das Ergebnis : >>>

Noch nie gewann ein Kanzlerkandidat mit Brille!

Ich hab herausgefunden, dass die SPD mit den Nominierungen zu Kanzlerkandidaten bisher immer
eine "kurzsichtige" Entscheidung getroffen hat. Meine Recherche ergab, dass in der Geschichte der
Bundesrepublik Deutschland noch nie ein Kandidat mit Brille die Bundestagswahl gewonnen hat ..

Erich Ollenhauer ( 1953 und 1957 ) .......... Hans-Jochen Vogel ( 1983 ) .......... Rudolf Scharping ( 1994 )
Frank-Walter Steinmeier ( 2009 ) ........... Peer Steinbrück ( 2013 ) ................ Martin Schulz ( 2017 ) .. ??

Einziger CDU/CSU Kandidat : Brillenträger Edmund Stoiber verlor 2002 gegen Gerhard Schröder.
Brillenträger Helmut Kohl scheiterte 1976 an Helmut Schmidt - aber Helmut Kohl kam nicht durch
Wahlen später an die Macht ... sondern durch ein Misstrauensvotum. Er war wohl klug genug und
wusste, dass er als Brillenträger hochhaus verliert .. :-) , deshalb ja dieses Misstrauensvotum auch.
Und siehe da ... 1998 kam Gerhard Schröder - ohne Brille ... und gewann.

2017 wieder einer mit Brille. War mich klar ... Ergebnis ist ja nun bekannt schon vorber : > vorbei !
Nix mit Kanzler. Dabei gibt Alternative doch : Leute mit Brillen-Allergie wie Sigmar Gabriel .. oder
Olaf Scholz. Aber nein .. es muss wieder ein Brillenträger sein. Vielleicht warten die ja nur darauf,
dass unsere Angela eine Sehschwäche erleidet .. und sie eine Brille tragen muss. Was weiss ich ..

Also, ich als Expertin und Politwissenschaftlerin würde ja in Zukunft zu Kontaktlinsen raten. Sonst
sehe ich schwarz. Vielleicht liegt´s auch an der Kurzsichtigkeit. Also das mit die Brille mein ich jetz.
Also mit die Augen. Also optisch ..
Nicht jetzt, meine lieben Leser .. seid mal bischen aufmerksamer auch. Das ist ein ernstes Thema.

Es gibt Studien über den Wanderweg des "gemeinen Pillendreher" ( Mistkäfer ), Studien über die
ungleichmäßige Verteilung von Kuhfladen auf Weideflächen ... Studien über Schlafgewohnheiten
von Faultieren und dergleichen. Meine "Studie" dagegen beruht aber ja auf Fakten und Tatsachen.
Ich habe lange gebraucht dafür .. viel Zeit und Geld investiert .. unzählige Umfragen und und und.
Nebenher organisiere ich noch Mahnwachen .. Ostermärsche .. Spendenaufrufe .. Lichterketten ..
Willkommensempfänge .. Gedenk- & Schweigeminuten .. u.s.w.. Also bitte .. etwas mehr Respekt.
Ich weiss aber auch, dass ihr das alles schon richtig einordnen könnt .. g ..

Deshalb ... biba


"Ich werde Kanzler !" freu

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz gibt sich vor der Bundestagswahl trotz schlechter Umfragewerte
optimistisch: "Ich rechne damit, dass ich gute Chancen hab, die nächste Bundesregierung anzuführen.
Ich werde Kanzler. Ich hab' nix gegen 'ne große Koalition unter meiner Führung. Wenn dann die CDU
als Juniorpartner eintreten will, sollen sie sich das überlegen."
Ein Sieg würde ihn nicht überraschen. Das sagte der SPD-Vorsitzende im Sommerinterview des ZDF.
[ Quelle : sm, t-online, AFP, dpa ]

Tja, .... was willst sagen ? Nix auch. Er wird Kanzler ! Er weiß es schon. Wir alle wissen natürlich, wer
Kanzler wird ... er weiß es halt besser. Er wird Kanzler. Nun ist es amtlich. Wozu dann noch Wahlen ?
Das ganze Getöse können´s sich doch sparen dann. Nun ja .... Wahlen müssen halt in Demokratie ja
veranstaltet werden. Das ist halt so .... auch wenn jemand schon weiß, dass er Staatschef wird. Ist ja
in Russland oder Venezuela auch nicht anders. Da gibt auch Wahlen .. auch wenn man vorher schon
alles weiß.
Ja gut, .. was ist aber nun, wenn er kein Kanzler wird ? Was dann ? Blöde Frage - ich weiß .. ich frage
ja auch nur aus Schabernack. Kanzler wird er ja nun .. hat er ja selbst gesagt. Aber ich kann mir doch
mal den Spaß erlauben, mal einfach dumm zu fragen : Was ist, wenn er es nicht wird ?
Erich Honnecker hat ja auch gesagt : "Die Mauer steht noch 100 Jahre !" ... und .. ~plumps~ .. war sie
weg - einfach umgefallen Tage später. Einfach so. Obwohl ein Staatsoberhaupt angeordnet hat, sie
bleibt stehen. Nun kommt Martin Schulz und sagt : "Ich werde Kanzler."

OK .. ich gönne es ihm. Soll er. Er hatte es nicht immer leicht. 2 mal sitzengeblieben in der 11. Klasse.
Automatisch is man dann raus. Abschluss : 10. Klasse. Lange arbeitslos. Alkoholiker .. deswegen die
Lehre abgebrochen ... u.s.w.. Nicht einfach. Er musste kämpfen. Nun ist er ganz oben angekommen.

Jetzt überlegt er, ob er die kleine CDU überhaupt als Koalitionspartner nimmt. Das überlegt er aber
auch ernsthaft. Mit bischen über 20 Prozent. Also ich weiß nicht so recht ... ich will ja nicht unhöflich
werden. Mein Vokabular reicht dafür nicht aus, aber er scheint mich ein wenig dieser Welt entrückt.
So biss´l den Überblick verloren .. verwechselt Mücke mit Elefanten .. oder so.

Wenn ich dem kleinen Nachbarsjungen - der ist 4 Jahre - eine Trillerpfeife, eine Dienstmütze .. und
eine Kelle gebe, .. dann denkt der ja auch wahrlich, er sei Polizist. 20 Prozent .. "Ich werde Kanzler."
Eierlikör hat 20 Prozent. Um Kanzler zu werden, brauch ich mindestens 40 Prozent ... also Whiskey.
Naja .. übermorgen sind Wahlen. Da ist man dann wieder ausgenüchtert .. :-)
Da meld ich mich nochmal .. mit die aktuelle Ergebnisse .. ok


biba

Huschelchen
Moderator
2944 Beiträge
gepostet am 22.09.2017 um 12:57 Uhr
Re: Info Bundestagswahl 2017 :-)
So, meine Lieben ... es ist vollbracht ... es ist geschafft ... freu
Wir sein wieder da, wo wir vor 4 Jahren auch schon waren. Alles ist dasselbe geblieben - nix hat sich
verändert. Gut, .. ein paar Kommastellen hin .. ein paar her .. weil halt eine neue Partei zugekommen
ist ( AfD ). Eine andere ( FDP ) ist nun wieder dabei .. zusammen ca. 24 Prozent ... die fehlen halt jetzt.
Entgegen Erdogan´s ausdrücklicher Anordnung haben´s nun ja doch CDU, SPD und GRÜNE gewählt.
Das gibt wieder Koppnüsse. Egal ... nun ist zu spät.
Jetzt wird erstmal gestritten, wer was bekommt. Also politisch korrekt : "Koalisitionsverhandlungen".
heißt das ja in Sprache von Politik. Für manche Partei ist es mal wieder der "Tag der langen Nasen" ..
die schauen mal wieder in die Röhre. Wieder nix abbekommen .. wie letzte mal bei die Wahl ja auch.
Hier zeig ich Euch mal ( vorläufige ) Endergebnis von die wichtige Wahl : >>>

██████████████████████████████████ 33 % - CDU/CSU ( 26,8 % + 6,2 % )
████████████████████ █ 20,5 % - SPD
█████████████ █ 12,6 % - AfD
██████████ █ 10,7 % - FDP
█████████ █ 9,2 % - Linke
████████ █ 8,9 % - Grüne

█ 1 % - Freie Wähler / Die Partei
█ 0,8 % - Tierschutzpartei
█ 0,4 % - NPD / Piraten
█ 0,3 % - ÖDP
█ 0,2 % - BGE
█ 0,1 % - BP / MLPD / AD / Tierschutzallianz / DiB / DM / V-Partei / Gesundheitsforschung
▌0,0 % - Volksabstimmung / Menschliche Welt / Humanisten / Die Urbanen / Bündnis C
▌0,0 % - Die Grauen / Die Rechte / BüSo / PDV / SGP / B / DKP / MG

███████████████████████ █ 23,8 % Wahlberechtigte wählten nicht

Stand vom 26.09. - 10:30:00 Uhr

242 abgegebene und gültige Erststimmen bei dieser Wahl für die PDV ( Partei der Vernunft ) ok
Das ist doch schon mal ein beachtliche Ergebnis. Vor allen Dingen : ein "vernünftiges" Ergebnis :-)
Diese 242 Stimmen .. könnten .. summa sumarum .. von einer ■■■■■■■■■■ Großfamilie stammen.
Hochgerechnet auf 61,5 Millionen Deutsche Wahlberechtigte - Quatsch - runtergerechnet natürlich.
Naja .. 0,0 Prozent .. was soll man da viel rechnen auch .... stümmt auch wieder. Weniger geht nicht.
Wurscht jetzt .. zum Abschluss noch Beitrag mit Zitaten unserer lieben früheren Bundeskanzler.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unsere früheren Bundeskanzler haben uns ja viele kluge Ratschläge mit auf den Weg gegeben und
auch mit "klugen" Sprüchen nicht gespart. Davon möchte ich nun ein paar zitieren. Dann ist Schluss.
Nehmt Euch ein paar von diesen Sprüchlein zu Herzen .. so manch einer hatte vielleicht sogar Recht.
Von Konrad Adenauer bis Angela Merkel

Konrad Adenauer
"Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts"
Ludwig Erhard
"Es gibt einen Intellektualismus, der kippt um in Idiotie"
Kurt-Georg Kiesinger
"Macht an sich ist noch nichts Gutes"
Willi Brandt
"Demokratie darf nicht so weit gehen, daß in der Familie darüber abgestimmt wird, wer der Vater ist"
"Wer Unrecht lange geschehen läßt, bahnt dem nächsten den Weg"
Helmut Schmidt
"Die heutige deutsche politische Klasse ist gekennzeichnet durch ein Übermaß an Karrierestreben ....
Wichtigtuerei und Übermaß an Geilheit, überall aufzutreten. Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen"
Helmut Kohl
"Wenn irgendwo auf der Welt Geld gebraucht wird, wendet man stumm den Blick auf die Deutschen“
"Entscheidend ist, was hinten rauskommt"
Gerhard Schröder
"Nach 40 Jahren Bundesrepublik Deutschland sollte man eine neue, junge Generation in Deutschland
nicht über die Chancen einer Wiedervereinigung belügen. Es gibt sie nicht" - [ Interview 12. Juni 1989 ]
"Wer unser Gastrecht missbraucht, für den gibt es nur eins : Raus .. und zwar schnell"
Angela Merkel
"Denken beim Reden ist auch nicht einfach - man braucht das Schweigen, um klug reden zu können"
"Wir schaffen das !"

Huschelchen
Moderator
2944 Beiträge
gepostet am 24.09.2017 um 18:15 Uhr