Ofengemüse
Für 2 Personen als Essen, für 4 Personen als Beilage

500g Drillinge (Kartoffeln)
150g Kirschtomaten
1 Fenchelknolle
2 Möhren
1 rote Zwiebel
1 Bio-Zitrone
1 Joghurt Natur
Petersilie
2 Stängel Thymian
2 Stängel Rosmarin
1 Stängel Salbei
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Backofen aufheizen (220° Oberhitze/200° Umluft)
Ungeschälte Kartoffeln vierteln. Tomaten halbieren. Fenchel vierteln und in Streifen schneiden. Möhren in Stifte schneiden. Zwiebel in Spalten schneiden. Zitronenschale abreiben, Zitrone in Scheiben schneiden.
Alles in eine große Schüssel geben, mit dem Olivenöl vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Auf einen Backblech verteilen, Gewürzzweige dazulegen und ca. 25 Minuten backen.
Petersilie hacken und mit dem Joghurt zu einem Dip mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

_hexer_
Superuser
17594 Beiträge
gepostet am 09.09.2017 um 15:29 Uhr
Re: Ofengemüse
Ich liebe Ofengemüse, weil man einfach alles reintun kann und es immer anders und immer lecker wird!

ChatBaker
Member
8 Beiträge
gepostet am 17.04.2018 um 10:30 Uhr
Re: Ofengemüse
Saisonal gibt es viiiiele Variationsmöglichkeiten hunger

_hexer_
Superuser
17594 Beiträge
gepostet am 22.04.2018 um 16:41 Uhr