chatout.de Chat Logo

Marokkanische Burger

Marokkanische Burger
Für 2 Personen
300g Rinderhack, 500g vorw. festkochende Kartoffeln, 2 rote Zwiebeln, 1 Romasalatherz (oder 4 Blätter), 1 Tomate, 8g Gewürzmischung (2g Harissa, 2g Zwiebelgranulat, 2g gemalener Kumin, 2g Rauchsalz), 1-2 EL Rotweinessig, 2 Briocheburgerbrötchen, 100g Joghurt, 50ml Wasser

ungeschälte Kartoffeln waschen, in Spalten schneiden, mit etwas Olivenöl beträufeln, salzen, pfeffern, auf ein 2/3 eines Backblech legen, bei 200° Umluft (220° Ober-/Unterhitze) backen.
Zwiebel in feine Streifen schneiden, Salatblätter auslösen, Tomate in Scheiben schneiden.
Hackfleisch mit dem Gewürz und etwas Salz vermischen, 2 Pattys formen.
Pattys und Zwiebeln in die geölte Pfanne und ca. 4min von jeder Seite braten, Pattys aus der Pfanne, mit Essig und Wasser ablöschen und 8min leicht köcheln lassen.

Buns aufschneiden und ca. 4min vor Backzeitende in den Backofen zum rösten geben, Schnittfläche nach oben.
Joghurt mit Salz und Pfeffer zu einem Dip rühren.
Brötchen belegen: unten Salatblatt, etwas Zwiebellade drauf, Patty, Tomatenscheibe und klecks Joghurt drüber.
mit Kartoffelspalten servieren


restlicher Joghurt und restl. Zwiebel als Dips dazu
ganz fein gehackte Zwiebeln ersetzen das Zwiebelgranulat

_hexer_
Superuser
19360 Beiträge
gepostet am 06.02.2022 um 16:28 Uhr
RE: Marokkanische Burger
wie soll ich denn 2g abmessen ?ohno

Toffifee
Superuser
55 Beiträge
gepostet am 06.02.2022 um 16:32 Uhr
RE: Marokkanische Burger
Ein Toffifee wiegt 8,3 g g also ein Viertel von dir, Toffi ok

rosinchen
Member
2372 Beiträge
gepostet am 06.02.2022 um 16:46 Uhr